Am vergangenen Freitag fand ein außergewöhnliches Kunst- und Lifestyle Event statt. Ca, 100 geladenen Gästen wurden in die neu erbaute „Villa Mimosa“ des deutschen Bauunternehmens Dressler & Partner zur Vernissage meiner aktuellen Arbeiten eingeladen. Die Werke wurden in der gesamten Villa ausgestellt, die nicht nur durch ihre Architektur und Einrichtung, sondern auch durch eine atemberaubende Sicht auf das Tramuntana Gebirge und den Hafen von Port d´ Andratx einlud.

Ein phantastischer Abschluss 2022

Vom 30. November bis 04. Dezember stand ganz Miami im Zeichen der Kunst. Dort fand die jährliche Miami Art Week | Art Basel Miami statt. Ich bin sehr stolz darauf, Teil dieser renommierten, internationalen Kunstmesse gewesen zu sein, die an vielen Orten Miamis zeitgleich ausgetragen wurde. Ich wurde mit meinen Werken von der Agora Gallery NY vertreten, mit denen ich bereits im März in New York ausgestellt hatte.

Am 27. August wurde die Ausstellung „Interlude“ in der Galeria Azur Berlin feierlich eröffnet. Ein paar Fotos des Abends habe ich hier zusammengestellt.

Am 3. März fand die Eröffnung der internationalen Ausstellung „Interconnection & Intuition“ in der Agora Gallery statt. Die etablierte Galerie liegt im Herzen von Chelsea, dem berühmten Künstlerviertel von New York City und Standort einiger der weltweit angesehensten Galerien. Ich hatte die große Freude, mit 4 meiner großformatigen Werke dort vertreten sein zu dürfen.

Besondere Zeiten erschaffen besondere Projekte. Wie doppelter Mehrwert entstehen kann, indem Immobilieneigner und Künstler Synergien nutzen, zeigt dieses wunderbare Konzept in Bad Oeynhausen.