Neues Werk: H2O

DIE BLAUE ENERGIEQUELLE

Wasser ist Leben

das spüren wir insbesondere dann, wenn wir uns mit ihm verbinden….


Kennen Sie das Gefühl, z.B. im Meer an einem herrlichen Sommertag, wenn man förmlich umringt (und gefühlt durchdrungen) ist von Wasser, dass man gar nicht mehr definieren kann, wo der Körper „endet“ und das Wasser „beginnt“? Früher habe ich nicht wirklich darauf geachtet. Ich „war einfach drin“. Heutet hat sich mein Blick dafür verändert. Ich kann eher wahrnehmen, wie ich mit dem Element verschmelze, wenn ich es (gedanklich) zulasse.

Nun, das ist rein physiologisch auch kein Wunder: Der menschliche Körper besteht zu über 70 % aus Wasser. Wasser ist eine Grundvoraussetzung für das Leben. Wasser ist vermutlich der Entstehungsort des Lebens und eine seiner Bedingungen. Die Erdoberfläche ist zu circa 72 % von Wasser bedeckt.

Wasser als Teil der 5 Elemente

Von Anfang an – so sagt es die ayurvedische Lehre – besteht die Welt aus fünf Elementen: dem Raum (oder Äther), dem Feuer, dem Wasser, der Luft und der Erde. Sie bestimmen alles: das Wesen der Steine, Pflanzen, Tiere und Menschen. Das Prinzip des Wasser, es ist dem des Feuers entgegengesetzt. Seine Grundeigenschaften ist die Kälte und die Zusammenziehung. Die aktive Seite ist die Lebensspendende und Erhaltende, seine passive gleich dem Feuer die Zersetzende, Zerlegende und Zerteilende. Gemeinsam mit dem Feuer, ist das Wasser eines der zwei Elemente, aus denen alle anderen Elemente entstanden sind.

Wasser ist Energie

Es leuchtet ein, dass mit der Ressource Wasser auch im Hinblick auf eine nachhaltige und in der Zukunft gesicherte Energieversorgung verantwortungsvoll umgegangen werden muss. Zu groß sind der Zusammenhang und die gegenseitigen Wechselwirkungen von Energie und Wasser.

In meiner Arbeit mit dem Element Wasser, ist mir erneut klar geworden, wie sehr wir auf gesundes Wasser angewiesen sind. Leider ist die Ressource sehr ungleich in unserer Welt verteilt und der Umgang mit ihm kann differenzierter kaum sein. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als weltweit viel mehr Verantwortungsbewusstsein der Ressource Wasser gegenüber. U.a. muss in vielen Ländern noch viel mehr in die Aufklärung investiert werden. Kinder sind hier oftmals viel empfänglicher als Erwachsene, so meine Überzeugung.


Susanne Herbold vor H2OMit diesem Werk möchte ich meinen DANK für dieses wunderbare Element zum Ausdruck bringen. DANK für seine Energie | Kraft und Inspiration. DANK für den Schutz, den er vielen Lebewesen zur Verfügung stellt. DANK für seine Fähigkeit zur Reinigung und Klärung (innen & außen), seine lebensspendene Versorgung und das Ermöglichen neuen Lebens!


Mein Werk „H2O“ und ich laden Sie herzlich dazu ein, sich mit dieser inspirierenden „blauen“ Energie „aufzuladen“ …

Ich wünsche uns allen das bleibende Bewusstsein für die Wichtigkeit dieser Ressource.

Ihre / Eure Susanne Herbold

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.