BENEFIZ-ALBUM TRANSFORMATION

Collage des Werkes

Mitwirkung am CD- und Buchprojekt

Benefiz-Album „Transformation“.


Schon seit längerem mache ich die Erfahrung, dass sich Dinge, die zusammengehören sollen, auch finden. Wie sonst wäre ich Teil dieses außergewöhnlichen Projektes geworden? Ich freue mich, dass gleich 18 meiner Werke Teil dieses wundervollen Projektes und dessen berührender Geschichte der Hannoveraner Singer/Songwriterin und Entwicklungshelferin Germaid werden durften. Germaid bereist seit vielen Jahren selbst die Welt. Ihr Weg führte sie dabei über Jordanien, wo sie bei einer palästinensischen Flüchtlingsfamilie lebte, weiter nach Indien, Sri Lanka und Nepal. Dort leistet sie nach dem Erdbeben im April 2015 in Eigeninitiative insgesamt sechs Wochen humanitäre Hilfe.


Das Benefiz-Album „Transformation“ besteht aus einer Doppel-CD und einem Buch, in dem sie von den persönlichen Schicksalen der Menschen berichtet, die ihr auf ihren vielen Reisen selbst begegnet sind. Gleichzeitig beschreibt Germaid die innere Reise eines rebellischen Mädchens, die die aktuellen Weltstrukturen – die von Korruption, Kriegen und ungleicher Verteilung geprägt sind – unserem Wesen als Mensch entspricht. Als heranwachsende Frau erkennt sie, dass wir statt Ellenbogen-Gesellschaft hin zu einer Gesellschaft, die von sozialen Werten geprägt ist und in der wir uns einander die Hände reichen sollten. 


An diesem Crowdfunding-Projekt waren u.a. die Fotografin Haru Wunderlich sowie die Grafikerin Angela Nora Broer beteiligt, die meine Bilder zu verspielten Collagen hat verschmelzen lassen.


Verwirklichung sozialer Projekte für Nepal

25 % der Verkaufseinnahmen kommen dem von GERMAID gegründeten Verein Be the change e.V. zu Gute, durch den sie soziale Projekte in Nepal verwirklicht. Das Album ist im Shop der Musikerin erhältlich.


Nachtrag: Germaid macht es eindrücklich vor, wie man unbeirrt seinen Weg gehen kann. Sie hat sich durch Hindernisse nicht abschrecken lassen und selbst mitgeholfen, als Menschen in großer Not waren. Darüber hinaus hat sie es sich zur Lebensaufgabe gemacht, mit ihrem Talent – das weit über den Gesang hinausgeht – den Menschen Gutes zurückzugeben. DANKE Germaid Ponge! Du bist wirklich einzig-ARTig!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.